Chocolate Choco & Banana Chips Cookies

Ich mag Schokolade. Und ich mag Bananen. Und Kekse.

Da hab ich mir überlegt, alles ein einem Rezept zu vereinen. Ét voila…DSCN6022…du brauchst:

125 g weiche Butter

125 g braunen ZuckerDSCN6018

50 g weißen Zucker

1 Päckchen Vanilezucker

1 Prise Salz

1 Ei (M)

150 g Zartbitterschokolade

30 g Backkakao

170 g Mehl

1 TL Backpulver

75 g Schokotropfen

75 g Bananenchips

Als Erstes den Backofen auf 175°C vorgeheizen (Umluft: 150°C) und 2 Backpapiere bereit gelegt.

In einem Wasserbad die gehackte Schokolade schmelzen. DSCN6019

Anschließend kommen in eine Schüssel: Butter, Zucker (alle 3) und Salz und werden mit dem Mixer verquirt. Das Ei landete als nächstes in der Kumme. Die geschmolzene Schokolade hinzufügen und unterrühren.

Das Mehl, der Kakao und das Backpulver miteinander vermischen und dazurühren.

Schokodrops und die grob gehackten Bananenchips unter den Teig rühren.DSCN6020

Mit 2 Teelöffeln pro Backpapier 12 Teighäufchen setzen und leicht flachdrücken (ich hab sie mit den Händen zu kleine Kugeln gerollt)

Und nun ab in den Ofen für ca. 10 Minuten (mittlere Schiene) und nach kurzer Abkühlzeit, die Cookies mit dem Papier vom Blech ziehen und vollständig auskühlen lassen.

Lass es dir schmecken!

Anna    DSCN6024

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s